Mönchgut im Südosten der Insel

Blick auf Alt Reddevitz aus Richtung Baabe
Blick auf Alt Reddevitz aus Richtung Baabe

Ja...so schön ist es hier!

 

Im Südosten von Rügen liegt die Halbinsel Mönchgut. Seit 2019 bilden die Orte Middelhagen, Mariendorf, Alt-Reddevitz, Lobbe, Gager, Groß-Zicker , Thiessow und Klein-Zicker die Gemeinde Mönchgut. Auf der Internetpräsenz unserer Kurverwaltung können sie einige Informationen finden.

 

 

Auf tatsächlich knapp 30 Quadratkilometern winden sich Landzungen zwischen Meer und Bodden und konkurieren die schönsten Ostseebäder der Insel mit verträumten Fischerdörfern. Lange, feine Sandstrände laden im Sommer zum Baden ein und eignen sich in der Nebensaison hervorragend, um sich mal so richtig beim Spaziergang vom Wind den Streß wegpusten zu lassen.

 

Blick über Göhren und Mönchgut
Blick über Göhren und Mönchgut

In den nahen Ostseebädern Göhren, Baabe und Sellin können Sie beim Bummeln wunderschöne Bäderarchitektur bewundern und in den Dörfern auf Mönchgut reetgedeckte alte Fischerhäuser bestaunen.

 

Middelhagen liegt ganz zentral auf Mönchgut und trennt nahezu das eine Extrem vom anderen. Radfahrer werden sich hier sehr wohl fühlen, können Sie doch die Halbinsel in jede Richtung erkunden und jeden Tag ein neues Ziel anpeilen.

 

Middelhagen entdecken per historischem Ortsrundgang und Audio Guide!

Kontakt

 

Jana Fritz / Middelhagen

Mobil: 0151/15027462

Mail: info@fewo-middelhagen.de

 

 

Helga Fritz / Göhren

Mobil: 0152/04990659

Blog

Mi

16

Sep

2020

Middelhagen sagt Tschüß

Wir beenden die Saison in Middelhagen dieses Jahr frühzeitig, auch wegen Renovierungsarbeiten. Die Insel zeigt sich gerade in bestem Spätsommerwetter und ist noch gut besucht! In Göhren sind für den Herbst noch Kapazitäten buchbar! Wir sehen uns hoffentlich gesund und ohne Schnutenpulli in 2021!

Mo

24

Aug

2020

Auf ein neues...

Die Saison neigt sich dem Ende. Was für ein Jahr! In jeder Hinsicht war es sehr speziell. Bevor es an das renovieren geht, stricke ich schon an einer überarbeiteten Homepage und dem Facebook Account. Vielleicht bemerkt man es hier und da schon... zukünftig präsentieren wir ihnen auch hier Unterkünfte in Göhren.